MySims

MySims 1.0

Eine einfache Version von Die Sims für Kinder

Mit MySims portiert der Hersteller der beliebten Spielereihe Die Sims ein ursprünglich für Nintendo-Konsolen vorgesehenes Sims-Spiel auf den PC. MySims ist speziell für jüngere Spieler ausgerichtet und bietet im Gegensatz zu Die Sims Figuren mit kleinen Körpern und großen Köpfen. In dieser Version spielt man außerdem nur eine einzige Figur ohne Familien- oder Liebesbeziehungen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • nette Cartoongrafiken
  • man erstellt und dekoriert Häuser
  • einfacher zu spielen als Die Sims

Nachteile

  • für erwachsene Spieler zu simpel

Herausragend
8

Mit MySims portiert der Hersteller der beliebten Spielereihe Die Sims ein ursprünglich für Nintendo-Konsolen vorgesehenes Sims-Spiel auf den PC. MySims ist speziell für jüngere Spieler ausgerichtet und bietet im Gegensatz zu Die Sims Figuren mit kleinen Körpern und großen Köpfen. In dieser Version spielt man außerdem nur eine einzige Figur ohne Familien- oder Liebesbeziehungen.

Die Spielweise ist in MySims vergleichbar der in den restlichen Sims-Spielen. Man erstellt eine Figur und stattet sie mit verschiedenen Eigenschaften aus. Die Geschichte beginnt mit der Ankunft in der Stadt. Die Bürgermeisterin bittet um Hilfe bei dem Aufbau der Stadt. Mit Hilfe von einfachen Bausteinen, die an Lego-Steine erinnern und so genannten Essenzen, eine Art Designrichtung, erstellt man Gebäude und Gegenstände. Je attraktiver die Stadt in MySims wird desto mehr neuen Bewohner locken schöne Häuser und Geschäfte an.

Mit den Essenzen legt man die Dekoration von Möbeln oder Geschäften fest und gibt Stilrichtungen wie lustig, gruselig, geschmackvoll, süß oder trendig vor. In der Stadt treffen die verschiedenen Spieler in einer speziellen Onlinezone für kleine Unterhaltungsspiele aufeinander.

Fazit MySims lehnt sich als kindgerechte und vereinfachte Version eher an Comicgrafiken als an die von den diversen Versionen von Die Sims an. Wer den Nachwuchs vorsichtig an harmlose Rollenspiele heranführen möchte, ist mit MySims gut bedient. Das Spiel ist weitgehend harmlos und gewaltfrei.